Kategorien
Demokratie Gesellschaft Politik

Umbruch oder Abbruch

Ein Zwischenruf – aktualisiert Bei einer Rede an einer amerikanischen Universität hat sich Vizekanzler Robert Habeck mit außergewöhnlich deutlichen Worten für mehr Lösungskompetenz in der Politik ausgesprochen. „Löst die Scheißprobleme, die wir jetzt haben“ („Solve the fucking problems“), sagte der Bundeswirtschaftsminister (Die Grünen) am Samstag bei einer Rede vor Studenten der New Yorker Columbia-Universität. Politiker dürften Probleme […]

Kategorien
Geschichte Gesellschaft Ökologie

Industrie – Kultur

Die Industriegesellschaft gibt es seit gut 200 Jahren. Sie geht zurück auf die Industrielle Revolution, deren Anfänge im ausgehenden 18. Jahrhundert liegen. Sie ist geprägt durch technische Entwicklungen wie der Dampfmaschine (James Watt) und des Elektromagnetismus (Maxwell, Faraday) und deren breite Anwendung in Fabriken, Verkehr und Kommunikation. Die Gewinnung und großtechnische Ausbeutung von Kohle und […]

Kategorien
Freiheit Gesellschaft Politik

Pragmatischer Realismus

Kann ein pragmatischer Realismus „Verrat“ an der richtigen Sache bedeuten? In der derzeitigen aufgeheizten politischen Situation geraten sowohl bestimmte Klima-Positionen als auch bestimmte politische Positionen zum Russlandkrieg gegen die Ukraine unter Verdacht. Leider ist die Sache nicht so einfach, denn schon die gestellte Frage steckt voller Tücken. Was ist mit Pragmatismus gemeint, was mit Realismus? […]

Kategorien
Freiheit Gesellschaft Politik

Zeit der Entscheidung

Vor vier Wochen hat Russland die Ukraine überfallen und die früheren Drohungen wahr gemacht. Für die Menschen in der Ukraine begann ein Horrortrip, für die ukrainische Regierung und das Militär die Zeit äußerster Bewährung, um sich zu behaupten und eine nationale Katastrophe abzuwenden. Menschen wuchsen als Leitfiguren und nationale Symbole über sich hinaus, wie die […]

Kategorien
Gesellschaft Individuum Politik

Persönliches Beispiel und globale Verantwortung

Gut gemeint ist zu wenig. „Wir werden unseren kulinarischen Lebensstandard aus Klimaschutzgründen verändern müssen, … auch wenn niemand sagen kann, womit denn die Peruaner und Kenianer ihren bescheidenen Wohlstand halten sollen.“ https://plus.tagesspiegel.de/meinung/essgewohnheiten-im-wandel-und-das-essen-wir-morgen-345364.html Das Dilemma ist offenkundig, und dies ist nur ein Beispiel von vielen, heute (3.1.) gefunden, fast jeden Bereich der ökologischen „Klimawende“ betrifft es. […]

Kategorien
Gesellschaft Kirchen Religion

Unbewältigte Angst

Es ist bemerkenswert, wenn ein Verfassungsschutzpräsident als Grund für Radikalisierungen in der Gesellschaft die Kategorie der Angst verwendet. In einem Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung äußert sich der Chef des Verfassungsschutzes in Nordrhein-Westfalen, Burkhard Freier, über die Szene der Querdenker, Verschwörungstheoretiker, Reichsbürger, Identitäre – und was es noch mehr an radikalen Gruppen und Facetten gibt: […]

Kategorien
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Wissenschaft und Politik

Pressekritik an Laschet wg „Wissenschaftsskepsis“ Laschet misstraut der Wissenschaft – und stimmt der AfD zu Erkenntnis und Handeln liegen beim Klimaschutz drei Jahrzehnte auseinander – so lange hat es gedauert, bis die Politik auf die Wissenschaft hört. Dass Laschet seine Grundskepsis gegenüber der Forschung oft und offensiv äußert, lässt wiederum die Forschung skeptisch werden, wenn […]

Kategorien
Demokratie Gesellschaft Politik

Polarisierung und Radikalisierung

Ein unumkehrbarer Trend? Mit einiger Verwunderung und Erschütterung konnte man vor einigen Jahren die Brexit-Debatten in Großbritannien verfolgen. Soviel Emotionen, soviel extreme Meinungen und falsche Behauptungen, soviel Wunschdenken – und soviel Verbitterung, ja Hass – eine bis dahin nicht für möglich gehaltene Spaltung in der britischen Gesellschaft. Das war aber nur ein Vorspiel und verblasst […]

Kategorien
Gesellschaft Kirchen Religion

Kritik des ‚Islam‘

Warum der Islamismus nicht unwidersprochen bleiben darf. Den ‚Islam‘ zu kritisieren, ist schwierig deswegen, weil der Gegenstand der Kritik unklar ist (darum auch in Häkchen). Die Schwierigkeit lässt sich gut an seinem Gegensatz verdeutlichen. Wenn man das ‚Christentum‘ kritisieren will, muss man sogleich Unterscheidungen treffen: Soll die christliche Religion kritisiert werden? Es gibt sie aber […]

Kategorien
Gesellschaft Politik Populismus

White Supremacy

Aktualität des Rassismus Es gibt viele gute Untersuchungen zum Thema Rassismus, man braucht bloß zu googeln oder sich in der Wikipedia zu orientieren. Die unterschiedlichen Aspekte, geschichtlichen Ausprägungen, sozialen Bedingungen, nationalen Besonderheiten, ökonomischen Verhältnisse werden analysiert und gewürdigt. Sie ergeben ein äußerst facettenreiches Bild des Rassismus in menschlichen Gesellschaften, in der Vergangenheit und vor allem […]