Kategorien
Hexenwahn Katholisch Missbrauch Protestantismus Sexualität Zivilgesellschaft

Der Pakt mit dem Teufel

Walpurgisnacht und Hexenverfolgung, zwei Themen, die eng zusammen gehören und zeigen, dass die Kirchen ihre Schularbeiten in Sachen Bewältigung schuldvoller Vergangenheit immer noch nicht gemacht haben. Die Nacht zum 1. Mai, „Walpurgisnacht“, ist dieses Jahr offenbar in den Großstädten friedlich abgelaufen. Sehr erfreulich, denn ausgelassenes Feiern war von jeher ein Kennzeichen der Walpurgisnächte und den […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Jugend Katholisch Kinder Kirchen Missbrauch Papst Rom Katholisch Sexualität

Papstkirche deckt Missbrauch

Der Papst wird in Mexiko mit heftigen Vorwürfen der Missbrauchsopfer vergangener Jahre konfrontiert. Solange er dazu schweigt, wird jedes der salbungsvollen Papstworte unglaubwürdig, sind sie blanker Zynismus. Die Papstkirche ist systemisch krank, unbelehrbar, nicht reformierbar – organisierte Lüge und Vertuschung. Man sollte meinen, das Thema sei nun hinreichend aufgeklärt. Zahllose Missbrauchsfälle in der Katholischen Kirche […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Moderne Papst Rom Katholisch Sexualität

>Der Papst – unfassbar

>Neueste Äußerungen des Papstes, die als Vorabmeldungen der jüngsten Buchveröffentlichung von Interviews mit dem Papst (Peter Seewald, „Licht der Welt. Der Papst, die Kirche und die Zeichen der Zeit“) ein lautes Rascheln im Pressewald verursacht haben, lassen den Beobachter zwar aufhorchen, aber doch gleich wieder fassungslos den Kopf schütteln. Man liest es, denkt nach und hält […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Aufklärung Katholisch Kirchen Kritik Moderne Religion Sexualität

>Systemkrise

>Beim Stichwort „Systemkrise“ denken wir vielleicht zuerst an die Wirtschafts- und Finanzwelt. Dass die Finanzakrobaten (und alle Privatanleger und Politiker, die da eifrig mit gemacht und mit spekuliert haben) das Wirtschaftssystem in eine Krise gestürzt haben, ist unstrittig. Wir haben uns an den Begriff „systemischer Auswirkungen“ bei der Schieflage einzelner Bankinstitute gewöhnen müssen. Wie entschlossen […]

Print Friendly, PDF & Email