Kategorien
Europa Freiheit Individuum Politik Staat USA

>Staat vor privat: die deutsche Krankheit

>Warren Buffett und Bill Gates haben die Superreichen der USA aufgefordert, mindestens die Hälfte Ihres Vermögens für gemeinnützige oder wohltätige Zwecke zu stiften. Buffett hat bereits 99% seines Milliardenvermögens in die Bill-und Melinda-Gates-Stiftung eingebracht. Ihr Aufrzf hatte in den USA eine gute Resonanz; viele sehr Vermögende folgtem diesem Appell. Eine gute Sache, möchte man meinen, […]

Kategorien
China Finanzkrise Schulden USA

>Dollar kaputt

>Es ist also mindestens so heftig mit der fatalen Finanzpolitik der USA, wie schon früher beschrieben; n-tv berichtet heute unter der Schlagzeile „USA im Schuldenstrudel“. Da wartet also die nächste Blase – besser: das nächste Desaster. Es wird größer sein als alle bisherigen. Vielleicht sollte man in Yuan umdisponieren…Uns in Deutschland geht es aber noch […]

Kategorien
Europa Finanzkrise Kritik Politik USA

>Das Hemd ist näher als die Jacke

>Das Sprichwort, wonach das Hemd einem näher ist als die Jacke, beweist auch in der derzeitigen finanzpolitischen Lage seine Richtigkeit. Dabei ist die Situation der internationalen Finanzen von einigen Verrücktheiten (wörtlich!) gekennzeichnet. So wurden katastrophale Auswirkungen – wir erinnern uns: Finanzkrise, vor einem Jahr, Abgrund – mit eben den Ursachen derselben bekämpft: mit weiteren Schulden. […]

Kategorien
Euro Europa USA Wirtschaft

>Krieg gegen den Euro?

>Spekulanten führten einen „Krieg gegen den Euro“ hört man, doch wer sind diese „Spekulanten“? Spekulanten haben nur eine Chance, wenn Staaten, Wirtschafts- und Währungsräume dafür eine Angriffsfläche bieten, liest man. Überschuldung und Wirtschaftsprobleme hätten den Euro angreifbar gemacht. Klingt plausibel, ist es aber nicht. Thema Verschuldung: Die Staatsschuld Deutschlands beträgt 1.600 Milliarden Euro. Das sind […]

Kategorien
Amerika Geld Gerechtigkeit Gesellschaft Gewalt Obama Politik

>Fehlstarts

>Das Jahr 2010 beginnt mit einigen Fehlstarts. Dabei denkt man gewiss als erstes an das ermüdende und überflüssige Politiker-Gezänk, das während der nachrichtenarmen Jahreszeit zur Selbstdarstellung der Akteure genutzt wird, und die Medien bedienen sich ihrer gerne, da sie sonst nichts zu berichten haben bis auf „Daisy“ und die Winterpannen. Manch ein Verantwortlicher bei den […]

Kategorien
Europa Obama USA

>Obama: Change in Europa

>Offene Worte Präsident Obamas zu Amerikas Überheblichkeit und zum Anti-Amerikanismus in Europa, hierzulande selten zitiert und kaum zu lesen: aus Obamas Ansprache in Straßburg. „Change“ ist auch in Europa nötig! Print Friendly

Kategorien
Finanzkrise G20 Obama USA

>Starke Worte

>Der Gipfel ist vorüber und war natürlich ein Erfolg. Die G20 – Staatsführer fanden starke Worte für ihr „einmaliges Vorgehen“ – „unprecendented“ ist offenbar ein Lieblingswort in den Stellungnahmen vieler einzelner „Leader“ geworden: der Plan, die Maßnahmen und Beschlüsse seien alle „unprecedented“- „seiner Erinnerung nach“, wie Obama mit entwaffnender Offenheit einschränkte. Auch wenn manche Reporter […]

Kategorien
China G20 USA

>G20 – G2

>Da beginnt es also heute, das große Gipfeltreffen der 20 „Großen“ in London. Eigentlich ist alles an diesem Treffen „groß“, vor allem auch die Erwartungen ihm gegenüber. Groß wird dann auch die Enttäuschung sein oder, falls die Medien es hinreichend positiv „kommunizieren“, der fade Nachgeschmack, dass eigentlich ein Berg gekreist und doch nur wieder eine […]

Kategorien
China Finanzkrise Obama

>Und sie dreht sich weiter

>Nach längerer Pause – umzugsbedingt – werfe ich wieder meinen öffentlichen Blick auf die mich umgebende Welt. Dabei geht es mir wie nach einer längeren Reise: Man kehrt zurück, schaut sich um und wundert sich, dass sich gar nichts verändert hat. Meist kann man auch die Zeitung einfach weiterlesen, und nur selten fällt es auf, […]

Kategorien
China Finanzkrise Obama USA

>Obamas neuer Stil

>Solche offenen, direkten Worte von Politikern sind wir hier nicht gewohnt. Präsident Obama hat öffentlich und sehr direkt und mit scharfen Worten („shameful“) das Verhalten von Bankmanagern getadelt, die Wasser predigen und Wein trinken: die ihre Boni einstreichen und sie sich sogar vom Staat bezahlen lassen. Vizepräsident Biden setzte noch einen drauf: Man solle sie […]