Kategorien
China Euro Schulden Wirtschaft

>Nicht eben mal die Welt retten

>China also. Und vielleicht noch die BRIC – Staaten. Retter Europas, weil sie europäische Anleihen kaufen wollen. Aber zumindest Chinas „Angebot“ (es ist ja mehr ein Kuhhandel als ein „Tauschgeschäft“ mit dem Charakter der Erpressung: Wir kaufen nur eure Anleihen, wenn ihr uns endlich als Marktwirtschaft (!) anerkennt und das Waffenembargo nach dem Massaker vom […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Euro Europa Schulden Wirtschaft

>Abschied vom "marktreligiösen Weltbild"

>„Die Eliten müssten die von ihnen selbst propagierte Weltanschauung radikal in Frage stellen… “ „Den hartnäckigsten Widerstand gegen ein Verlernen leisten die wirtschaftswissenschaftlichen Eliten, schließlich haben sie das marktreligiöse Weltbild mit in langer Arbeit restauriert.“ „Die besonders von Deutschland geforderte Politik auf den Punkt gebracht: „Die Regierung nimmt es für sich als Erfolg in Anspruch, […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Euro Finanzkrise Schulden

>EURO – alternativlos sind allenfalls die Kosten.

>Gegen das Wort „alternativlos“ in der politischen Diskussion ist eine Menge einzuwenden, aber hier passt es ausnahmsweise einmal wirklich: Die Kosten der EURO-Rettung oder besser: der Rettung und Abschirmung der überschuldeten EURO-Staaten ist alternativlos. Nicht die Euro-Rettung nenne ich alternativlos. Natürlich gibt es Alternativen: Man kann Griechenland, Portugal und vielleicht auch über kurz oder lang Italien […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
China Finanzkrise Schulden USA

>Dollar kaputt

>Es ist also mindestens so heftig mit der fatalen Finanzpolitik der USA, wie schon früher beschrieben; n-tv berichtet heute unter der Schlagzeile „USA im Schuldenstrudel“. Da wartet also die nächste Blase – besser: das nächste Desaster. Es wird größer sein als alle bisherigen. Vielleicht sollte man in Yuan umdisponieren…Uns in Deutschland geht es aber noch […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Amerika Geld Gerechtigkeit Gesellschaft Gewalt Obama Politik

>Fehlstarts

>Das Jahr 2010 beginnt mit einigen Fehlstarts. Dabei denkt man gewiss als erstes an das ermüdende und überflüssige Politiker-Gezänk, das während der nachrichtenarmen Jahreszeit zur Selbstdarstellung der Akteure genutzt wird, und die Medien bedienen sich ihrer gerne, da sie sonst nichts zu berichten haben bis auf „Daisy“ und die Winterpannen. Manch ein Verantwortlicher bei den […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Geld Politik

>Geld regiert die Welt

>Dass Geld die Welt regiert, ist ja nun wirklich ein Allgemeinplatz. Schon beinahe komisch wirkt es, wenn man dies bei scheinbar rein politischen Meldungen feststellen kann. Die darin offenkundig werdende Chuzpe ist verblüffend. Beispiel 1: Die neuerliche Verschlechterung der Beziehungen zwischen Iran und Großbritannien ist bekannt, allerdings fragte man sich gelegentlich doch nach dem Grund, […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Demokratie Politik Schulden Staat

>300 000 000 000

>Man muss genau aufpassen und nachzählen. Zuerst die Nullen, dass man nicht zu viele, aber auch nicht zu wenige an die 3 hängt. Nur sehr geübte Finanzjongleure werden auf einen Blick im Sekundenbruchteil erfassen können, dass diese Zahl 300 Milliarden bedeutet. Alle anderen werden kurz nachdenken und eben nachzählen müssen. Vorstellen aber, vorstellen kann sich […]

Print Friendly, PDF & Email
Kategorien
Konjunkturpaket Schulden

>Merkel kann’s ?

>Ein Teil der neu aufgenommenen Schulden für das Milliarden schwere Konjunkturpaket soll bekanntlich außerhalb des Haushaltes über den sog. „Erblastentilgungsfond“ verwaltet und getilgt werden. Dort werden die Altschulden der DDR abgetragen. Die Regierung habe gezeigt, wie erfolgreich man Schulden tilgen könne, verkündete Merkel vorige Woche. Bei weiteren Nachforschungen ergibt sich, dass aus dem Erblastentilgungsfonds noch ein […]

Print Friendly, PDF & Email