Kategorien
Dummheit Papst Rom Vatikan

>doch noch nicht durch

>Nein so was: eine Feministin hatte den ehemals abtrünnigen Bischof Williamson interviewt, als er die verheerende Leugnung des Holocaust zu Protokoll gab, eine Feministin! Ja dann, dann ist doch alles ganz anders, das erklärt ja alles, dann liegt der Skandal ja bei der Interviewerin – und natürlich dem schwedischen Fernsehen: Das habe ein Komplott geschmiedet […]

Kategorien
Katholisch Papst Rom

>Noch einmal der Papst

>Zum Bild: Verstecken hilft jetzt nicht mehr! Die Nachrichten überschlagen sich, die Entrüstung wächst. Einen guten Überblick über die jüngsten Reaktion zum Papst-Verhalten ist hier bei n-tv zu finden. Die Wahl des neuen Weihbischofs von Linz ist ein weiterer Mosaikstein auf dem Weg in die Vergangenheit. Warten wir die nächsten Entscheidungen ab; vorerst ist das […]

Kategorien
Moderne Papst Religion Rom Katholisch

>Wes Geistes Kind

>Das kann man sich wohl fragen: Wes Geistes Kind Papst Benedikt wohl sei. Die zunehmende Zahl seiner Entscheidungen lässt eine Tendenz erkennen, ein konservatives, in sich ruhendes und zufriedenes katholisches Weltbild zu restaurieren. Ist es wirklich die Furcht vor der schrecklichen Moderne, ihrem Inividualismus und Säkularismus, die Benedikt beschleicht? Oder ist es nicht ebenso die […]

Kategorien
Evolution Hirn Hirnforschung Vögel

>Clevere Vögel

>Vögel werden unterschätzt. Es ist noch kaum ins allgemeinde Bewusstsein gelangt, dass unsere heutigen Vögel eine sehr alte Stammeslinie haben, die auf die Reptilien und Saurier der Kreidezeit zurückgeht und darüber hinaus reicht. Statt „Jurassic Park“ sollte man also besser unsere Vogelwelt studieren. Sie repräsentieren eine Entwicklung, die von der der Säuger ganz verschieden ist. […]

Kategorien
Finanzkrise Konjunkturpaket Linke

>Von der Schwierigkeit, links zu sein

>Die Jusos können einem richtig leid tun, die übrigen Linken in der SPD (und außerhalb) natürlich auch. Was sollen sie denn bloß noch fordern? Björn Böhning hat eine „Kurskorrektur“ verlangt, indem er die Verstaatlichung der Stromnetze und mehr Mitbestimmung in der Wirtschaft gefordert hat. Ach du liebe Zeit, Junge, du kommst viel zu spät, das […]

Kategorien
China Finanzkrise Obama USA

>Obamas neuer Stil

>Solche offenen, direkten Worte von Politikern sind wir hier nicht gewohnt. Präsident Obama hat öffentlich und sehr direkt und mit scharfen Worten („shameful“) das Verhalten von Bankmanagern getadelt, die Wasser predigen und Wein trinken: die ihre Boni einstreichen und sie sich sogar vom Staat bezahlen lassen. Vizepräsident Biden setzte noch einen drauf: Man solle sie […]

Kategorien
Russland

Der Elefant im Porzellanladen

> Tja, Putin, war dann wohl doch nicht dein Tag in Davos, obwohl du ihn doch so staatsmännisch begonnen hattest: Wenn man sich gründlich daneben benimmt, kann man auf einen Streich alles gewonnene Terrain wieder verlieren – wenn es denn überhaupt gewonnen war. Der Meister der Verstellung war nur wieder mal – er selbst.

Kategorien
Papst

>späte Einsicht?

>Nun hat sich Williamson in Argentinien entschuldigt, zwar nicht für seine Äußerungen zum Holocaust, sondern zum Leid, das er dem Papst damit zugefügt habe. So kann mans auch verschlimmbessern…

Kategorien
China Davos Erdogan Satire Vatikan

>Fröhliche Zeiten

> Man fasst es nicht: Der Papst und seine Vatikan-Berater wollen von den merkwürdigen Auffassungen der vier „traditionalistischen“, will sagen bekanntermaßen ultrakonservativen bis  reaktionären Bischöfe aus dem Dunstkreis Lefebvres nichts gewusst haben. Die hätten sich wohl damals nach dem II. Vaticanum „nur mal so“, weil ihnen die lateinische Messe so gut gefiel, aus der Mutterkirche […]

Kategorien
Davos Putin

>Wolf im Schafspelz

>Gestern konnte man in Davos eine comedyreife Verwandlung erleben (live nur auf CNN, für deutsches TV zu uninteressant…?): Putin säuselte 25 Minuten lang von der Notwendigkeit weltweiter Zusammenarbeit, atomarer Abrüstung und neuer rechtlicher Rahmenbedingungen für internationale Energiesicherheit. Er warnte sogar gönnerhaft vor zu viel staatlicher Intervention: Russland habe damit schlechte Erfahrungen gemacht. Ganz Staatsmann, ganz […]