Kategorien
Politik USA

Unsicherheit der Supermacht

„Die hemmungslose Beschaffung von Informationen und Wissen ist vermutlich eine Reaktion auf diese Niedergangsängste.“ So schreibt Herfried Münkler in eine beachtenswerten Beitrag für die NZZ über die derzeitige Diskussion hinsichtlich Datensammeln, Abhören und Belauschen, Stichwort #prism, #tempora, #snowden usw. Überschrift: „Imperialer Wissensdurst ist unstillbar“. Die darin eingeflochtenen weltpolitischen Bemerkungen sind aber interessanter als die Beschäftigung […]