Kategorien
Gesellschaft Netzkultur

Netzkultur und Netzelite

Zwischen Utopie und Realismus Im Netz ist immer was los. Insofern kann zum Beispiel  Twitter auch als ein sehr abwechslungsreiches Unterhaltungsmedium angesehen werden. Blogs künden in nahezu unbegrenzter Zahl nicht nur von persönlichen Befindlichkeiten (Privates ist zu Facebook abgewandert), sondern sie offenbaren einen Begeisterung für neue Ideen, eigene Meinungen, Provokationen und setzen die Papier-Traditionen von […]